Magnetfeldbehandlungen

Magnetfeldbehandlungen: Wohlbefinden - ein lebenlang!

Stressabbau, energetischer Ausgleich, Schmerzbehandlung,...

 

Wann immer es um die Stärkung der körperlichen Abwehr geht, erweist sich die Magnetfeldtherapie, die Urkraft, die älter als unsere Erde ist, als immer wichtiger werdende Ergänzung zur Schulmedizin. Denn das pulsierende Magnetfeld fördert die Sauerstoff-Zufuhr und beschleunigt die Blutzirkulation bis in die feinsten Kapillaren. So werden die zellen wieder `fit, Seele, Geist & Körper kommen wieder ins Gleichgewicht.

 

Die Wirkungsweise von Magnetfeldern lässt sich laut Aussagen von namenhaften Wissenschaftlern in drei vorrangige Effekte zusammenfassen:

 

  • Bessere Durchblutung: Thermographiebilder zeigen den Anstieg der Durchblutungunter dem Einfluss des Magnetfeldes. Dies bedeutet eine bessere Nährstoffversorgung und Aktivierung aller Zellen.
  • Erhöhte Sauerstoffversorgung: Durch die Magnetfelder kommt es zu einer erhöhten Sauerstoffabgabe und somit zu einer verbesserten Sauerstoffanreicherung im Gewebe.
  • Angeregter Stoffwechsel: Der Aufbaustoffwechsel und der Abbaustoffwechsel wird durch dfie Magnetfeldanwendung angeregt.